Reiter

HomeShopÜber mich DIY-Tutorials

Sonntag, 31. Mai 2015

BigPixx das neue Stickmuster von Smila's World

Hey, und einen wunderschönen Sonntag!

Die ideenreiche Sabine Kortmann von Smila's World hat es mal wieder getan und eine Stickdatei herausgebracht. Und ich dürfte testen! Yeah! Sabine hat dieses mal große Stickmuster für den 13 x 18  cm Rahmen gemacht. Sie eignen sich wundertoll zum Aufpeppen von Shirts. Das ist es auch bei uns geworden. Ich habe ein Shirt aus dem Farbenmix Schnittmuster "Whitney" genäht. Den Kleiderschnitt habe ich einfach verkürzt. Weil ich von dem Sprayerstoff nur einen halben Meter hatte, habe ich das Shirt mit dem roten Stoff verlängert. Sieht doch aus, als wenn das Absicht wäre, oder? Den roten Stoff habe ich 2 cm von der anderen Kante mit einem dehnbaren Stich angenäht.

Der großen gefällt das Shirt und das ist ja mal die Hauptsache. Sie hat jetzt schon das ein oder andere "alte" Shirt aus ihrem Schrank hervorgeholt und "BigPixx" bestellt! Da wird sicher noch das ein oder andere folgen.



Schaut mal zu Sabine und Euch das ganze Set an. Genial finde ich die Cupcakes auf Topflappen oder Schürzen. Und Herzen gehen ja überhaupt immer und überall. Sie passen auf eine Kosmetiktasche.... hach, Ihr merkt schon, da wären noch viele Ideen. Sie aber umzusetzen benötigt aber ein bisschen Zeit. Und wir haben Ferien in Bayern. Da wollen die Kinder nicht nur Anziehsachen, sie wollen auch bespielt werden! *lach*

In diesem Sinne - allen Ferienbetreuern eine wunderschöne Zeit! Und wie gesagt, schaut auch mal die anderen tollen Beispiele an.

Stoffe von: Aladina
Stickmuster: geschenkt von Smila's World

Freitag, 29. Mai 2015

Friday-Flowerday #21/15

Hallöchen!

Jeah! Ich kann wieder in den Garten gehen und das "Kraut" für meine Blumenvase dort pflücken. Das ist für mich eine der tollsten Eigenschaften des Gartens. Ich habe meinen eigenen Blumenladen, der mal mehr und mal weniger gefüllt ist. Im Moment überwiegen die lilafarbenen Gewächse wie Allium, Iris und Schnittlauch. Naja, warum auch nicht Schnittlauch. Der sieht doch auch hübsch aus?! Dazu gesellt sich heute die gelbe Pfingstrose. Sie wächst an einem riesig großem Busch - also finde ich. Der Busch ist inzwischen gut 1,70 m hoch und überrascht mich jedes Jahr. So richtig schön ist er nicht. Die Blüten hängen da so drin, wie zerknüllte Krepppapierblumen. Ich merke schon, ich muss Euch da mal ein Foto von machen. In der Vase gefällt Frau Pfingstrose dagegen sehr. Außerdem duftet sie noch dazu...




Damit hüpfe ich wieder zu Holunderblütchen, die heute scheinbar, zumindest zum Teil, ihrer Blumen ebenfalls selber gepflückt hat.


Montag, 25. Mai 2015

Let's Farbenmix: Whitney-Kleid

Einen wunderschönen guten Pfingsmontagmorgen!

Gestern kam doch noch die Sonne raus und so haben wir ein paar Fotos mit Sommerkleid für Euch gemacht. Nell hat aufgerufen zum Sew Along mit Farbenmix-Schnitten. Nachdem ich letzte Woche mein Oberteilobjekt nicht rechtzeitig hochgeladen habe, bin ich jetzt mal zeitiger dabei. Der Erdbeerstoff von HHL liegt schon ein paar Monate rum und wartete auf den richtigen Augenblick zur Verarbeitung. So nun geschehen. Kleinchen fühlt sich sichtlich wohl in dem Kleid. Letztes Jahr fand sie den raffinierten Rücken noch untragbar, jetzt will sie das Kleid nicht mehr ausziehen. Nachdem es nur aus zwei Schnittteilen besteht, ist es ratz-fatz genäht.







Ich verlinke mich dann mal bei Nell von bienvenido colorado. Dort könnt Ihr, wenn euch das Kleid gefällt, auch Herzchen verteilen, wahrscheinlich ab nächsten Samstag?! Also, wenn alle ihre Verlinkungen gemacht haben. Dann kann ich nämlich was gewinnen und ich liebe Gewinne!

Mittwoch, 20. Mai 2015

Stoffabbau in blau - Frühjahrsputz im Stoffregal

Hallo Ihr Lieben,

Emma hat wieder zum Stoffabbau aufgerufen. Und wie könnte man schnell viel Stoff abbauen? Klar, ein großes Shirt muss her. Und da bietet sich dieses mal der Beste Mann an. Da er das Shirt erst noch geschenkt bekommt, hoffe ich, dass er dass hier nicht schon liest.

Als die Ottobre 3/2015 kam und ich den Jungsschnitt "Sporty Stripes" auch für Männer entdeckte, habe ich mir schon vorgenommen, diesen auszuprobieren. Der Schnitt ist wirklich  sehr pfiffig und kommt auch in den Unistoffen interessant daher. Natürlich bin ich gespannt, was der Beste sagt. Ich finde das Shirt schon mal echt cool. Und Ihr?


Damit geht es ab zur Sammlung von Emma.



Dienstag, 19. Mai 2015

Trat ich heute vor die Türe...

Hallo Ihr!

Dass wir auf dem Land leben, ist ja möglicherweise schon mal durchgesickert. Wie ländlich wir wirklich leben, wird uns klar, wenn "geodelt" wird. Da fallen mir auch noch die Wörter "gejauchzt" und "Gülle ausfahren" ein. Na? jetzt ist es klar, oder? Das haben wir jetzt aber mal hinter uns. Die Früchte des Feldes schießen ordentlich, so auch der Löwenzahn....




Wie sieht es bei Euch vor der Tür aus?

Samstag, 16. Mai 2015

DIY - Aufhänger für Handtuch - schnell selber neu gemacht

Hallo Ihr Tüfftler!

Kennt Ihr das auch? Handtuch ohne Aufhänger? Huahhh, ein Alptraum! Dabei ist es ziemlich einfach und total ratzfatz selber gemacht, wenn man ein Schrägband zur Hand und die Nähma griffbereit hat. Drum habe ich das hier mal zusammengefasst, was natürlich länger gedauert hat als den Hänger anzunähen. Aber das habe ich ja gerne gemacht. Vielleicht hilft es ja.

Und schon geht es los:


Und dann haben wir schon den schönen Aufhänger. Das Handtuch muss nicht mehr zusammen geknuddelt auf der Arbeitsplatte in der Küche oder im Bad auf dem Waschbeckenrand liegen. *lach*


Freitag, 15. Mai 2015

Friday-Flowerday #19/15

Hallo und einen wunderschönen guten Morgen!

Heute zeige ich Blumen in meiner noch immer etwas neuen Vase, die ich mir habe machen lassen. Oh, mir gefällt sie soooo gut. Und ganz unspektakulär haben dort Pfingstrosen ihren Platz gefunden. Sie sind insofern beeindruckend, weil sie von Tag zu Tag die Farbe ändern. Während sie am ersten Tag noch pink daherkommen, sind sie nach einer Woche recht verblichen und haben dann nur doch die Farbei der Wand. Nach einer Woche haben sie es auch hinter sich und die Blätter fallen ziemlich zeitgleich ab....  Letztes Jahr um die Zeit hatten wir unseren Kommunionschmuck mit Pfingstrosen.




Damit hüpfe ich zu Holunderblütchen und schaue die schönen anderen Kreationen.
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch!


Donnerstag, 14. Mai 2015

Windeltaschen - immer wieder ein tolles Geschenk für neue Erdenbürger

Hallo,

für meine Kunden mache ich so viel mehr Designs als die, die ich bei DaWanda anbiete, dass es sich lohnt, dafür mal einen Blog zu machen. Ich gehe gerne auf individuelle Wünsche ein und so werden die Windeltaschen einzigartige Unikate. Für jeden kleinen einzigartigen kleinen Menschen gibt es also ein passendes Täschchen. Ich propagiere als Geschenk diese Windeltaschen, weil auch die Mamas was davon haben. Sie schleppen diese hübschen Teilchen, gut bestückt, in ihrer Handtasche durch die Gegend. Und so haben auch sie was davon.


Im Gegensatz zu den "Klappwindelaufbewahrern", können diese Windeltaschen später als Kulturtaschen hergenommen werden. Sie lassen sich mit der Hand waschen. Innen sind sie passend zum Design gefüttert und mit Vlies verstärkt. Der Reißverschluss ist doppelt eingenäht, dass da auch nix passiert. Solltest Du also ein schönes Geburtsgeschenk suchen, melde Dich gerne direkt per Mail bei mir.

Dienstag, 12. Mai 2015

12 von 12 (Mai 2015)

Hallo,

und wieder gibt es 12 von 12, die Caro sammelt. 

Heute war mein "freier" Tag. Ja nee, ist klar... Was macht Muttern?
  • Erst mal einen Kaffee, denn heute ist ein besonderer Tag
  • Ich fahre in den Nachbarort und melde das große Kind
  • hoffentlich an der richtigen Schule an.
  • Dann muss ich erst mal relaxen beim Ölen der Holzbank,
  • schauen, das die Brut im Hochbeet macht
  • und leider zusammengenähtes wieder trennen.


Hach, und dann ist der Tag ja schon wieder fast vorbei...

  • Eine Auftragsarbeit habe ich finalisiert,
  • der Mann kommt heim,
  • dann kann ich einkaufen gehen.
  • Die Kleine pritschelt noch mit Wasser (bei 23 Grad am Abend)
  • Es gibt Spargelcremesuppe mit Eischnee (der war übrig und so hab ich ihn einfach rein gemacht)
  • Am Abend hat eine Nachbarin zum Umtrunk eingeladen. 


Das war dann och ein schöner Abschluss

Wenn Ihr weitere Tage sehen wollt, schaut bei Caro vorbei. Da hänge ich mich jetzt auch noch hin.

Freitag, 8. Mai 2015

ottobre 301 Shirt meets Hamburger Liebe

Guten Morgen,

heute gibt es mal knallige Farben in Form eines Shirt für unser Kleinchen. Statt Blumen zeige ich Euch mein Erstlingswerk aus dem schon lange im Schrank liegenden Schnitt 301 von ottobre. Als ich nämlich die Flamingos von HHL und diese knatschig heftige Kombi aus orange und pink sah, musste die einfach mitgeordert werden. Mir wurde als Kind immer gesagt, dass die Farben zusammen überhaupt gar nicht gehen. Bei mir als "Fuss" (= Fuchs = rothaarig) ja sowieso überhaupt nie nicht!! *grins* Jetzt bade ich halt in solchen Stoffen. Würde sie selber nicht unbedingt tragen, aber schaut... Das kracht doch, oder?


Ich bin gespannt, was Schnecki dazu sagt, wenn sie heim kommt.

Euch einen sonnigen Tag!

Freitag, 1. Mai 2015

Friday-Flowerday #17/15 oder "Was? Wir haben Mai?"

Oh, was für ein Tag liegt hinter den Bayern... Verregnet bis dort hinaus... Eben eigentlich mehr so Aprilwetter. Dennoch wollte ich Euch meinen von meiner halben Familie auf dem Feld geschnittenen Tulpenstrauß zeigen, den ich letzte Woche bekommen habe. Er steht jetzt schon eine Woche da und hält sich wirklich gut. Wenn man ihn anschaut, könnte man meinen, es wird echt Frühling.... tse... Kleinchen hatte mir auch wieder Gänseblümchen gepflückt, bevor ich den Rasen mähte... hachz - das finde ich schon sehr schön und da freue ich mich sehr. Damit hüpfe ich noch zu Helga, die die Freitagsblümchen für uns sammelt.


Aber nun zu unseren Aktivitäten vom heutigen Tag. Gruseliges Wetter war das zum Maibaumstellen. Und wir sind trotzdem hin. Wir wollten uns dieses, nur alle fünf Jahre, stattfindende Ereignis, auf keinen Fall entgehen lassen. Sogar die Dirndl haben wir tapfer angezogen, der Matsche und den Pfützen zu Trotz. Kleinchen zog zu ihrem Dirndl dann doch brav die Gummistiefel an. Das rosafarbene Dirndl ist inzwischen gewaschen und hängt zum Trocknen auf der Leine - Ihr könnt es Euch vorstellen, warum?


Ich wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
*/eigene CSS-Anweisungen _________________________/* body {font-family: 'Open Sans Condensed', sans-serif;}